Aktuelles

1. Geschichten aus Wandlitz 2. Die Attraktion für jede Fete

 

7. Neujahrswanderung

Sonntag, 20. Januar, 11:00 Uhr – Dauer zirka zwei Stunden

Die 7. Neujahrswanderung mit der Zielforderung des unverbauten

Erhaltes des Liepnitzwaldes.

Treffpunkt ist in diesem Jahr der

Zentralparkplatz in Lanke

(vor der Kreuzung nach Bernau und Biesental).

Die Wanderung führt zu informativen Punkten im Liepnitzwald

und wird allen die Klimarelevanz dieser Naturlandschaft

vor Augen führen.

08. Januar 2019

BVB / FREIE WÄHLER hat heute die Volksinitiative „Straßenausbaubeiträge abschaffen!“ bei der Präsidentin des Landtages eingereicht. Insgesamt sind 108.333 Unterschriften zusammengekommen (notwendig waren 20.000 Unterschriften). Gemessen an der Zeit der Sammlung von gerade einmal 10 Wochen handelt es sich somit um die erfolgreichste Volksinitiative in der Geschichte des Landes Brandenburg.

Wir erwarten, dass der Landtag zeitnah den Weg zur zweiten Stufe (Volksbegehren) und sodann zum Volksentscheid freimacht.

Der Bürgervereins Wandlitz e.V. unterstützte die Volksinitiative und unterstützt das Volksbegehren sowie den Volksentscheid.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Geschichte & Geschichten aus Wandlitz

Das Buch des Bürgervereins Wandlitz e.V. mit dem Titel "Geschichte & Geschichten aus Wandlitz " ist auf dem Markt.
2003 wurden per Gesetz aus bis dahin neun selbständigen Gemeinden die einheitliche Gemeinde Wandlitz gebildet. Diese erstreckt sich vom Ortsausgang von Berlin bis zum Finowkanal in Zerpenschleuse. Über 20.000 Menschen leben hier – alteingesessene und zugezogene.
Die Geschichte zeigt, dass dieses Zusammenleben verschiedenster Bürger über die Jahrhunderte hinweg schon immer das Bild der Gegend prägte. Durch zahlreiche Ereignisse kamen, gewollt oder ungewollt, immer wieder Menschen aus nah und fern und siedelten sich hier an. Das hat das Leben der Orte geprägt und war von Vorteil für alle.
Häufiger Besitzwechsel und Änderungen der Verwaltung hatten auf den Charakter der Dörfer kaum Einfluss. Über 800 Jahre hinweg entwickelten sie sich zum Lebensmittelpunkt der Menschen.
Heute ist Wandlitz eine weithin bekannte aufstrebende Gemeinde mit vielen klugen, aktiven und interessierten Bürgern. Es lohnt sich, hier nach einer Bleibe Ausschau zu halten und Fuß zu fassen. Die Verbindung von bezaubernder Natur und der Nähe zur Hauptstadt ist für viele Familien attraktiv.

 

Entdecken Sie die Geschichte dieser Gemeinde und lassen sie sich mitnehmen in eine Zeitreise bunter Sagen und Erzählungen. Preis: 14,95 Euro
ISBN: 978-3-00-054760-7

Wo können Sie das Buch kaufen?

 

·       Barnimer Bürgerverlag: Tel.: 033397- 277 329

·       Buchhandlung Wandlitz, Prenzlauer Chaussee 167

·       Expertetz, Fliederstr. 5, Wandlitz, OT Basdorf

·       Jugendherbergen Wandlitz und Ützdorf

·       Papier und Stift, Wandlitz, Prenzlauer Chaussee 183

·       Tintentoneria, Wandlitz, Prenzlauer Chaussee 97

·       Touristinformation im Bahnhof Wandlitzsee

 

Wenn Sie das Buch als Weiterverkäufer anbieten möchten, können Sie gerne mit uns über die Konditionen sprechen (033397-277 329).

 

 

Die Attraktion für jede Fete

Der Party-Anhänger kann von Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen beim Bürgerverein gegen ein Entgelt  ausgeliehen werden. Zur Ausstattung gehören acht Partytische mit 16 Bänken. Damit ist Platz für etwa 60 Personen vorhanden. Außerdem ist ein Zelt in der Größe von drei mal sechs Metern an Bord, das ohne Aufwand aufgestellt werden kann. Zur Ausstattung gehört ein Gastrokühlschrank mit 300 Liter Inhalt. Die gesamte Ladung kann mit Spanngurten befestigt werden. Für den Transport des Anhängers genügt ein Pkw mit Anhängerkupplung.

Die ersten Vorbestellungen sind bereits eingegangen, so dass wir darum bitten, rechtzeitig den Bedarf anzumelden.

Anfragen und Anmeldung bei Wolfgang Kirschner: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Tel.: 017109539482

.

Vorstand Bürgerverein